Anzeige

Beiträge von Nikolaj

    mein Vorschlag ist es das wenn die Matheaufgabe kommt ein lästiger Ton kommt.

    Warum? Leute mit einem Bildschirm kriegen die Aufgabe nicht mit wenn sie in dem Moment zB im Browser sind oder so.

    Mein Vorschlag ist es, die Zeit des Server Restarts zu ändern, auf 22/10uhr. 22 Uhr wäre meiner Meinung nach optimaler da die meisten zwischen 22-24 Uhr offline gehen.

    Warum? Da von dem Restart Verarbeiter wie Westen/Langwaffen abhängen ist es so das Leute die arbeiten, die 2-14 Uhr Wende nicht mitkriegen und somit im nachteil sind gegenüber denen, die keine Arbeit haben oder zur Schule gehen.

    Geschichte der Bratwa


    Bratwa hat ihren Ursprung in der Sowjetunion, sie profitierte von dem Zerfall der Union. Um genauer zu sein, profitierte sie an dem wirtschaftlichen Niedergang und der Privatisierung von Volkseigentum. Zarismus und Stalinismus hatten bereits über Gefängnisse und Lager, wie den Gulag zur Ausweitung der Formen und der Mentalität der “Diebe im Gesetz” geführt.


    Nach dem Zerfall der Sowjetunion, fielen die daraus entstandenen Republiken in Chaos. Wegen der fehlenden Organisation der Sicherheitsbehörden, waren Kriminalität, Korruption und Tote an der Tagesordnung. In dieser Zeit, gab es nur wenige Auswege in ein gutes Leben, entweder man entschied sich für den Staat zu arbeiten oder schloss sich den kriminellen Banden an, wobei das Zweite meist mehr Profit versprach, was aber auch zur Folge hatte, dass der nächste Tag auch der letzte sein könnte.

    Nichtsdestotrotz, entschieden sich die meisten für das Zweite, es war eine neue Zeit, die 90er.


    Kriminelle Banden gab es überall, ob Russland, Ukraine, Weißrussland, Kasachstan, sowie in den anderen ehemaligen Sowjetrepubliken. Die Bratwa kämpfte für ihren Platz unter der Sonne und eliminierte jeden der sich Ihnen in den Weg stellte. Wer nicht geschmiert werden konnte, wurde zum Opfer eines unglücklichen Unfalls.

    Bomben unter Autos waren keine Seltenheit, genauso wenig wie Granaten Fallen in Wohnhäusern, sowie Scharfschützen Attentate.


    Womit die Banden den meisten Profit machten, war eindeutig Rekit (Schutzgelderpressung). Die Bandenmitglieder wurden meist sorgsam ausgesucht, die Mitglieder waren oft ehemalige Soldaten, sowie Kampfsportler aller Art. Es wurde auch extra an Kampfsportveranstaltunen nach Boxern, Karatekämpfern und Ringern Ausschau gehalten, um Leute um sich zu haben, den man trauen kann und die auch für sich selbst stehen konnten. Alkoholiker und Junkies hatten keine Chance und wurden meistens abwertend behandelt.

    Dann wurden diese Ochsen in Büros geschickt, in Läden, Restaurants und Etablissements aller Art, mit dem Ziel, der Einschüchterung des Betreibers, sowie der Forderung des Schutzgeldes. Wollte nun eine andere Bande den Klienten der anderen übernehmen, kam es erst zu Gesprächen der Banden untereinander und falls es im Gespräch nicht geklärt werden konnte, kam es zu Auseinandersetzungen mit Waffengewalt, bei der der Sieger, den Klienten für sich beanspruchte.


    Gegen Mitte und Ende der 90er, als die Korruption im schneckentempo abnahm, entschieden sich die meisten, die überlebt haben und es nicht in die Politik schaften, sich in andere Länder abzusetzen, um Polizei aber auch den “Alten Freunden” zu entkommen. Meist waren das die USA, Südamerika, sowie Europa, insbesondere England. Im Ausland angekommen, haben viele versucht einen normalen Job zu finden, doch nicht jedem ist es gelungen. Trotz der Sprache gab es eine Reihe anderer Probleme, die die Integration schwer machten, vor allem die Gier und der Wunsch nach einem besseren Leben.

    Es ist ein groses Problem bei Fraks ist das Fraktionsfahrzeuge von den Membern kaum getankt werden weik jeder da an seinen eigenen Geldbeutel denkt etc.


    Mein Vorschlag ist es das dass betanken von Frakfahrzeugen vom Fraktionskonto abgeht. Meine Idee wäre jetz das bei Frakfahrzeugen die option "Fraktionsbank" hinzukommt, so das man selber auswählen kann ob man sie jetz aus eigener tasche oder mit Frakbank bezahlt.

    mein Vorschlag ist es das boxen mit linksklick zu deaktivieren und nur in kombination mit rechtsklick möglich zu machen.


    Warum? Es verhindert dieses 10mal hintereinander innerhalb von 5 sekunden zu schlagen und diese failrp situationen wo leute auf dich zuschlagen obwohl man sie mit einer waffe bedroht. Es ist auch allgemein dann mehr ein boxkampf zwischen personen mit ausweichen etc anstatt wie oben geschrieben 10mal in 5 sekunden zuschlagen.

    keine Ahnung ob es dem Team aufgefallen ist oder nicht aber es fehlt die Option Brusthaare zu ändern bzw sich überhaupt welche machen zu lassen. bitte danke

    ich bin dafür das zinken ohne rp hintergrund verboten wird, jedoch sollte man bei illegalen tätigkeiten gezinkt werden können.

    warum? weil es den spielspas vieler leute nimmt wenn sie jede nacht/morgen gezinkt werden und sie dadurch eventuell den server verlassen.

    diese Option würde Leuten helfen die erst eingereist sind und kein Arbeitsfahrzeug (Burritos etc) mit viel platz haben..Sie können mit ihrem Roller/Auto Dinge abbauen, diese verarbeiten und liefern, halt in kleinen Mengen bis sie sich selber ein Arbeitsfahrzeug leisten können.

    hallo aktuell ist es ja so das wenn man auf ein Item klickt die Option hat es entweder zu benutzen oder es weg zu scheisen.

    Meiner Meinung nach ist diese Aktion sehr kritisch da man sehr genau aufpassen muss auf was man klickt.


    Mein Vorschlag wäre das wenn man raufklickt Links benutzen steht und Rechts Wegschmeisen, zwischen den beiden Optionen sollte auch etwas platz vorhanden sein, einfach für mehr sicherheit. Die Maus ist nach dem draufklicken zentriert zwischen den beiden Optionen.

    Ich finde das System wie es jetzt ist super, das verleitet sonst nur weiter dazu, das Spiel komplett im Hintergrund zu lassen. Dann stehen auf den Feldern bald nur noch Leute AFK rum und warten auf den Sound.

    Sowas hat man zu genüge bei anderen Projekten gesehen und macht ehrlich gesagt die Atmosphäre sowie den Spielfluss kaputt.

    mit dem aktuellen system ist es unmöglich afk zu farmen.

    wer es wirklich nötig hat und alle 3 min an seinen pc rennt kann sich genauso einen timer auf seinem handy anhauen.

    wer nicht am pc ist und kein wireless headset hat wird den ton auch nicht mitbekommen, und leute die ein wireless headset haben kriegen es mit wenn sie jmd anspricht =) somit ist man auch nicht afk

    Jeder kennt es, man ist irgendwas am Farmen , nebenbei was am schauen und zack bekommt man nicht mit das die sache die man bbbaut schon längst abgebaut ist.

    Ein netter, nicht zu aufdringlicher Ton beim beenden bzw wenn "Farming gestoppt" wird wäre ganz nice.


    kommt mir bitte nicht mit "schau auf den Bildschirm im Farmrollpley", danke

Anzeige